WILLKOMMEN beim Bundesverband ehrenamtlicher Richterinnen und Richter
Der Bundesverband ehrenamtlicher Richterinnen und Richter – Deutsche Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen (DVS) ist ein Dachverband, zu dem sich die acht Landesverbände der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter zusammengeschlossen haben. Er vertritt die Interessen der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter gegenüber der Rechtspolitik, gegenüber Parteien sowie anderen Verbänden und gesellschaftlichen Institutionen auf der Bundesebene. Schwerpunkte seines Wirkens sind Information und Aufklärung der Öffentlichkeit über das Amt eines ehrenamtlichen Richters und seine besondere Bedeutung für die Rechtsprechung. Sein Ziel ist es, die Beteiligung des Volkes an der Rechtsprechung zu unterstützen, zu fördern und auszuweiten.

Recht geht uns alle an, deshalb übernehmen wir Verantwortung in der Rechtsprechung!

Terminhinweis

31. Deutscher Jugendgerichtstag

„Jugend, Recht und Öffentlichkeit – Selbstbilder, Fremdbilder, Zerrbilder“

16. bis 19. September 2021, online

Der Deutsche Jugendgerichtstag ist die zentrale Tagung für alle Berufsgruppen, die am Jugendstrafverfahren mitwirken, mit straffällig gewordenen jungen Menschen arbeiten oder sich wissenschaftlich mit Fragen der Jugendkriminalität und der Jugendstrafrechtspflege befassen. Dazu gehören auch die Jugendschöffinnen und Jugendschöffen. Aufgrund der ungewissen Pandemie-Bedingungen wird der Jugendgerichtstag in diesem Jahr digital durchgeführt. Angeboten werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zahlreiche Arbeitskreise und Vorträge in Foren, sowohl zu berufsgruppenübergreifenden als auch zu berufsgruppenspezifischen Themen. Speziell gibt es auch einen Arbeitskreis für "Das Jugendschöff*innenamt" (AK 8). Vorgesehen sind auch Räume der Begegnung wie ein digitales Café und ein digitaler Markt der Möglichkeiten.

Weitere Informationen zu Ablauf und Anmeldung: 31. Deutscher Jugendgerichtstag 2021

Die aktuelle Ausgabe der Verbandszeitschrift "Richter ohne Robe":

 

Titelbild der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Richter ohne Robe zeigt ein Foto der Gerichtslinde in Aachen/Forst

 

  

 

 

 

 

 

 

 

*

Direktlinks und aktuelle Informationen